Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuzulassungen September 2015

Das sind die Verkaufszwerge des Monats

Lancia Ypsilon Foto: auto motor und sport 121 Bilder

Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im September 2015 die geringsten Absatzzahlen erreicht haben.

14.10.2015 Uli Baumann

Sie fahren einen nagelneuen Suzuki Alto oder einen Lancia Ypsilon? Freuen Sie sich, sie sind im September genauso exklusiv unterwegs wie die Käufer der Rolls-Royce-Modelle Ghost und Phantom. Von den Luxuslinern wurde nämlich ebenfalls nur jeweil ein Auto neu angemeldet.

Zulassungstechnisch auf Augenhöhe agieren im September beispielsweise auch der Subaru Impreza und ein Ferrari FF. Auch wenn der SUV-Markt weiter boomt, können nicht alle Modelle davon profitieren. SUV-Exoten auf unseren Straßen bleiben Modelle wie der Nissan Murano, der Cadillac Escalade oder die Modelle aus dem Ssangyong-Programm.

BMW i8 erfolgreicher als Audi R8

VW konnte im September vom Jetta exakt soviel Fahrzeuge an den Kunden bringen wie Mercedes vom GL. Auch der Maserati Ghibli liegt gleichauf mit einem Mazda 5. Der Porsche Panamera hingegen muss sich hinter einem Subaru Legacy einreihen.

Stark vertreten bei den Modellen mit geringer Nachfrage sind auch viele Elektro- und Hybridmodelle. So finden sich in unserer Liste unter anderem der Toyota Prius, der Renault Zoe, der Opel Ampera, der Mitsubishi i-MIEV und der BMW i8. Die Münchener konnten vom Hybridsportler allerdings mehr Fahrzeuge absetzen als Audi vom konventionell getriebenen R8.

Einen Überblick über alle Modelle aus den Flop 50 des Monats September finden Sie in der Fotoshow.

Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg. Die Einteilung in die jeweiligen Klassen erfolgt per Schlüsselnummer über die Hersteller. In der Statistik können auch Modelle erscheinen, die es nicht auf den deutschen Markt gibt, oder die nicht mehr gebaut werden. Diese Besonderheit kann bei der KBA-Statistik auftreten, wenn z.B. ausländische Fahrzeuge erstmals in Deutschland zugelassen werden oder Fahrzeuge eine neue Ident-Nr erhalten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige