Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

New York

Chrysler 300C mit langem Radstand

Foto: Daimler Chrysler 4 Bilder

Chrysler stellt auf der New York Auto Show den 300 C mit einem um 15 Zentimeter verlängerten Radstand vor. Dabei soll die Mehr-Länge voll den Heckpassagieren zu Gute kommen.

28.03.2006

Beide Limousinen-Modelle können in der 2007-US-Edition mit zahlreichen Komfort-Features bestellt werden. So sind unter anderem im Fond klappbare Arbeits-Tische, zwei 12 Volt-Anschlüsse für PC und Telefon sowie Leselampen verfügbar.

Die Touring-Ausstattungsversion - nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Kombi-Version des 300 C in Deutschland - mit dem verlängerten Radstand erhält den 250 PS starken 3,5-Liter V6-Motor, die Ausstattungsvariante 300 C wird mit dem 5,7-Liter-V8-Hemi-Aggregat ausgestattet sein. Der Verkaufsstart in den USA wird im Herbst 2006 sein, in Deutschland wird diese Version nicht angeboten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige