Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

New York

Honda zeigt Acura mit neuem AWD

Foto: Honda 4 Bilder

Update ++ Mehr Fotos ++ Honda zeigt auf der Auto Show in New York den kommenden Acura RL, der für den amerikanischen Markt ab Herbst produziert wird und den neuen Legend für Europa vorweg nimmt. Das Highlight des allradgetriebenen Mittelklässlers steckt jedoch unter dem sportlich gezeichneten Blechkleid: Das SH-AWD - Super Handling All-Wheel-Drive.

01.04.2004

Hinter der kryptischen Bezeichnung steckt eine neues Allradsystem, dass nicht nur die Kraftverteilung zwischen der Vorder- und Hinterachse ermöglicht, sondern gleichzeitig auch die Power zwischen den beiden hinteren Rädern verteilen kann.

Je nach den Fahreigenschaften steuert das System, dass zunächst in Nordamerika für den Acura RL und in Japan für den Legend verfügbar sein wird, die optimale Verteilung der Motorkraft zwischen den Achsen und den hinteren Rädern. Die Informationen werden an ein elektronisch gesteuertes Sperrdifferenzial geleitet, dass die Kraftverteilung zwischen der Vorder- und Hinterachse im Verhältnis zwischen 70:30 und 30:70 und im Verhältnis 100:0 respektive 0:100 zwischen den hinteren Rädern regelt. Als weiteres Feature im SH-AWD erhält der Acura RL eine Traktionsoptimierung names Acceleration Device.

Angetrieben wird der Acura RL von einem 3,5 Liter großen V6 mit Zylinderabschaltung, der in Japan 280 PS, in den USA und Europa über 300 PS leisten wird.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige