Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

New York

Pontiac mit G6-Sportstudie

Foto: Pontiac 4 Bilder

Pontiac präsentiert auf der New York Auto Show das Konzeptcar G6 GXP Coupé, mit dem die GM-Marke die Reaktion des Publikums testen will.

04.04.2006

Der 2+2-Sitzer lehnt sich optisch stark an die Coupé-Linie des G6-Serienmodells an, verfügt jedoch über ein aggressiveres Styling. An der Front prangt ein weiter nach unten gezogener vergitterter Kühlergrill im Solstice-Stil, zwei Kühlluftschlitze auf der Motorhaube sollen dem modifizierten Sechszylinder mit 3,9 Liter Hubraum via Staudruckaufladung auf die Sprünge helfen. 270 PS und 358 Nm stehen dem Coupé somit zu Buche. Zum Vergleich: Der Serien-V6 im G6 leitet 240 PS und stellt ein maximales Drehmoment von 326 Nm zur Verfügung. Zum weiteren Outfit gehören Seitenschweller, ein mächtiger Heckspoiler und 19 Zoll große Leichtmetallfelgen.

Rote Akzente im Innenraum sollen der Studie, die um 25 Millimeter tiefergelegt wurde, einen sportlicheren Touch verleihen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige