Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Niedersachsen

Beteiligungen halten

Foto: dpa

Trotz hoher Börsenkurse will sich das Land Niedersachsen derzeit nicht von den Beteiligungen bei VW und der Salzgitter AG zu trennen.

29.09.2007

"Wir werden keine einzige VW-Aktie verkaufen", sagte Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Solange ich Ministerpräsident bin, stelle ich die Landesbeteiligungen nicht in Frage." Das gelte für VW wie für die Salzgitter AG. "Ich garantiere den Fortbestand der beiden Investments." Seit Frühjahr 2003 habe sich der Wert der beiden Aktienpakete um mehr als neun Milliarden Euro erhöht. Das Land wolle vor allem Arbeitsplätze sichern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige