Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan baut in Russland

Nissan

Der japanische Autokonzern Nissan wird eine eigene Montagefabrik in Russland bauen. Ein entsprechendes Abkommen unterzeichneten Nissan-Präsident Carlos Ghosn und der russische Wirtschaftsminister German Gref am Dienstag (13.6.) auf dem Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg.

13.06.2006

Die Fabrik für bis zu 50.000 Autos jährlich werde im Großraum von St. Petersburg gebaut, meldete die Agentur Interfax. Angaben zum Investitionsvolumen wurden zunächst nicht gemacht. 2005 hatte Nissan in Russland 46.500 Personenwagen verkauft.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige