Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan Cube

Kleinwagenpreise starten bei 18.000 Euro

Foto: Nissan 17 Bilder

Nissan bringt den Nissan Cube auch nach Deutschland. Der kantige Kleinwagen kommt in den nächsten Wochen zu den Händlern und wird mindestens 18.000 Euro kosten. Das teilte der japanische Hersteller am Montag (11.01.) in Brühl mit.

11.01.2010

Zu Serienausstattung zählen sechs Airbags, der Schleuderschutz ESP sowie eine Klimaanlage, ein Tempomat und eine Zentralverriegelung.

Für den Nissan Cube gibt es zwei Motorvarianten

Gezeichnet wie ein Würfel mit abgerundeten Ecken, gibt es den 3,98 Meter langen Fünfsitzer in zwei Motorvarianten. Das Nissan Cube-Basismodell fährt mit einem 1,6 Liter großen Benziner, der auf 110 PS und 153 Nm kommt und für 1.500 Euro Aufpreis statt des Fünfgang-Schaltgetriebes auch mit einer stufenlosen Automatik ausgestattet wird. Für 20.000 Euro bieten die Japaner einen Dieselmotor an, der ebenfalls 1,6 Liter Hubraum und 110 PS hat, aber auf 240 Nm kommt. Der Benziner erreicht maximal 175 km/h und verbraucht im Mittel 6,6 Liter (CO2-Ausstoß: 151 g/km). Für den Diesel nennt Nissan ein Höchsttempo von ebenfalls 175 km/h und einen Verbrauch von 5,2 Litern (135 g/km).

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige