Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan D

Eigene Wege

Nissan

Nissan und Renault wollen nach einem Bericht von "Focus Online" künftig in Deutschland getrennte Wege gehen. Das Deutschland-Geschäft von Nissan solle mit der Schweiz, Österreich, Holland und Portugal zusammengelegt werden.

13.03.2006

"Das würde bedeuten, dass man in den nächsten zwölf Monaten eine getrennte Nissan-Gesellschaft schafft", sagte eine Sprecherin dem Online-Dienst nach Angaben vom Freitag (10.3.). Nissan prüfe zur Zeit, sich in Europa in größeren Einheiten aufzustellen, bestätigte eine Nissan- Sprecherin in Brühl auf Anfrage. Das würde eine Trennung von Renault bedeuten, sagte sie.

Renault und Nissan hatten ihren Vertrieb erst 2002 zusammengelegt. Zur Zukunft der Unternehmenszentrale mit 1.000 Beschäftigten in Brühl bei Köln wollte die Sprecherin keinen Kommentar geben. Die Zentrale steht nach Angaben von "Focus Online" auf dem Prüfstand.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden