Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan Denki Cube

Strom-Kasten

Foto: Nissan 14 Bilder

Update ++ Mehr Fotos, plus Video ++ Der Nissan Cube ist auf dem japanischen Markt schon seit mehreren Jahren ein kultiger Kastenwagen für den lifestyle-betonten Nachwuchs. Nun soll der trendige Kleinwagen auch über den großen Teich nach Amerika schippern.

18.03.2008 Ralf Bücheler

Auf der New York Auto Show stellt Nissan daher das Denki Cube Concept vor, ein erster Vorgeschmack auf das, was die Japaner für die Vereinigten Staaten geplant haben. Dabei bleibt das klassisch-kantige Styling des in Japan sehr beliebten Cube3 erhalten - neu ist allerdings, das er als reines Elektroauto auf den Markt kommen soll, dessen Reichweite pro Aufladung bei etwa 100 Meilen (161 Kilometer) liegt und eine Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h erreicht. Der Ladevorgang für die Lithium-Ionen-Batterien soll bei etwa acht Stunden liegen. Die Batterien sind platzsparend unter dem Fahrzeugboden und den Sitzen angebracht. Geplanter US-Start für den Cube ist 2009.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden