Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan

Der Murano kommt

Foto: Nissan 4 Bilder

Nissan will sein Allradprogramm in Deutschland weiter ausbauen und bringt dazu den bislang dem US-Markt vorbehaltenen Nobel-Geländewagen Murano auch nach Deutschland.

20.10.2003

Bereits ab Herbst kommenden Jahres soll der luxuriöse SUV dann den Pathfinder als Topmodell ersetzen und vor allem gegen den Lexus RX 300 und die Basisversionen von BMW X5, Mercedes ML und VW Touareg antreten.

Angetrieben wird der Murano von einem 3,5 Liter großen V6 mit 245 PS und einem maximalen Drehmoment von 334 Nm. Die Kraftübertragung an alle vier Räder übernimmt dabei ein stufenloses CVT-Getriebe.

In den USA ist der Murano zu Preisen ab umgerechnet 25.000 Euro zu haben. Wie die Preiskalkulation für Deutschland ausfallen wird, darüber macht Nissan bislang keine Angaben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige