6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan GT-R Police Pursuit

Copzilla kriegt sie alle

Nissan GT-R Police Pursuit Foto: Nissan 23 Bilder

Zur New York Auto Show hat Nissan ein Polizei-Showcar aufgebaut. Als Bassis diente dabei ein Nissan GT-R, der im Polizei-Look von Gozilla zu Copzilla mutiert.

06.04.2017 Uli Baumann Powered by

Copzilla fährt seine Streifenrunden für die fiktionale Polizeibehörde Skyline Metro Police Department. Als Fahrzeugcodenummer trägt er die 23.

Um mächtig Eindruck auf böse Buben zu machen, hüllt sich der GT-R komplett in Schwarz. An der bespoilerten Front prangt ein zusätzlicher Rammbügel mit LED-Lichtelementen und einem fetten Lautsprecher sowie einer Sirene. Auch in den beiden Kühlergrills machen sich LED-Signalleuchten breit. Weitere Signaleinrichtungen finden sich an der Windschutzscheibe sowie auf dem Dach.

Beeindruckend ist auch der an einem langen Ausleger hängende, mächtige Heckspoiler mit seinen beiden Sützstreben, der wie der Diffusor im Untergeschoss natürlich auch LED-Signalleuchten trägt. Abgerundet wird der Auftritt des Nissan GT-R Police Pursuit durch mächtig verbreiterte Carbon-Radläufe, die mit 22 Zoll großen Spezial-Leichtmetallfelgen gefüllt wurden.

Am Nissan GT-R Police Pursuit hätte sicher auch Mad Max seine Freude gehabt.

Anzeige
Nissan GT-R 2014 Nissan ab 135 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft sport auto, sport auto 10/2017, Heftvorschau
Heft 10 / 2017 15. September 2017 148 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 4,50 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote