Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan Skyline GT-R Sondermodelle

Exklusive Varianten von Godzilla

Nissan Skyline GT-R, Emblem Foto: Archiv 29 Bilder

Wer sich genauer mit der Historie des Nissan Skyline GT-R und auch des aktuellen GT-R-Modells beschäftigt, wird auf zahlreiche Sondermodelle stoßen. Ein Überblick der limitierten Editionen des japanischen Sportwagens.

26.01.2012 Christian Gebhardt Powered by

Beim Familientreffen des Nissan Skyline GT-R der Baureihen R32 bis R35 haben wir die unterschiedlichen Varianten des japanischen Sportlers gesehen. Sogar für die 2012er-Modellgeneration des Nissan GT-R wird bereits ein Track Pack angeboten. Individualisierungen haben Tradition beim GT-R.

43.934 GT-R der legendären Baureihe R32 wurden verkauft. Zu den wichtigsten Sondermodellen der Nissan Skyline GT-R R32 zählen der NISMO BNR32 (560 Stück). 2.756 Fahrzeuge tragen das Label V-spec und Vspec II (V für Victory) und 228 Japaner wurden mit N1 gekrönt.

Von der deutlich seltener produzierten Nissan GT-R-Baureihe R33 wurden weniger Sondermodelle hergestellt. 1996 präsentierte Nissan den BCNR33 V-spec, den LM limited (als Erinnerung an Nissans Le Mans-Teilnahme nur 80 Stück in Champion Blau gebaut) sowie NISMO 400R. Dieser R33 GT-R hatte einen auf 2,8 Liter vergrößerten Hubraum und leistete 400 PS. Stückzahl des 400R: 99 Fahrzeuge. Neben den Versionen V-spec und V-spec N1 (ab 1997) entstand mit dem Skyline GT-R Autech die letzte viertürige Limousine, die als GT-R bezeichnet wurde (350 Stück).

Sondermodelle der R34 Baureihe waren unter anderem der VSpec N1 und V-spec II N1 (45 Stück). Nach dem Produktionsende 2002 fertigte Nismo mit dem R34 V-spec II NISMO Z-tune 2 im Jahr 2002 noch eine R34-Extremversion mit 2,8-Liter-V6-Biturbo und 507 PS. (Stückzahl Z-tune 2: 19).

Auch vom aktuellen Nissan GT-R R35 gab es mit dem 2008 präsentierten Spec V das erste Sondermodell. Neben Recaro-Karbonschalensitzen reduzierten eine Keramikbremse, Leichtmetallfelgen und verschiedene Karbonteile das Gewicht um 60 auf 1.680 Kilogramm.

2011 wurde der Nissan GT-R Egoist für 180.000 Euro angeboten - doppelt so teuer wie ein GT-R von der Stange.

Anzeige
Nissan GT-R 2014 Nissan ab 105 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk