Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Nissan Juke R

Über-Juke kommt in Kleinserie

Nissan Juke-R Foto: Hersteller 35 Bilder

Der Nissan Juke-R war ursprünglich als reines Showfahrzeug gedacht. Jetzt geben die Japaner drängenden Kunden nach und legen vom GT-R-Juke-Verschnitt eine Kleinserie auf.

03.05.2012 Uli Baumann

Die Idee war genial, die Umsetzung wohl überzeugend, so hat sich der japanische Autobauer Nissan jetzt dazu entschlossen den Nissan Juke-R in einer Kleinserie zu bauen. Besonders die Nachfrage aus dem Nahen Osten war ausschlaggebend für diese Entscheidung. Allein aus Dubai liegen bereits drei feste Bestellungen vor. Gefertigt wird der Nissan Juke-R nur nach Kundenauftrag. Wie viele Modelle entstehen sollen, darüber machte Nissan keine Angaben. Ausgeliefert werden sollen die Fahrzeuge bereits ab Sommer. Der Preis für den Juke-R wird bei rund 450.000 Euro liegen.

Nissan Juke-R mit 550 PS

Die Kleinserie des Nissan Juke-R wird auf der Plattform des Nissan GT-R, Modelljahr 2012, mit all dessen technischen Weiterentwicklungen aufbauen. Der Serien-Juke-R wird so 550 PS leisten und über ein maximales Drehmoment von 632 Nm verfügen. Die Höchstgeschwindigkeit des Juke-R soll bei rund 260 km/h liegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Anzeige
Nissan Juke 1.5 dCi, Seitenansicht Nissan JUKE ab 137 € im Monat Jetzt Nissan JUKE günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Nissan Juke Nissan Bei Kauf bis zu 24,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Gebrauchtwagen Angebote