6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan Leaf Erlkönig (2018)

Mehr Reichweite für das Elektroauto

Nissan Leaf Erlkönig Foto: Stefan Baldauf 13 Bilder

Nissan arbeitet an der nächsten Generation seines Elektroautos Leaf, die mit deutlich mehr Reichweite antreten soll. Jetzt wurden erste Erlkönige erwischt.

13.02.2017 Uli Baumann

Seit 2011 ist Nissan mit dem Elektroauto Leaf auf dem Markt. Und weil gerade bei E-Autos die Entwicklung rasend schnell voranschreitet, ist der Bestseller Leaf in einigen Punkten hinter die Konkurrenz zurückgefallen. Hier soll die Neuauflage, die für 2017 als Modelljahr 2018 erwartet wird, deutlich aufholen.

Bis zu 400 km Reichweite für den Leaf

Besonders in Sachen Reichweite soll der neue Nissan Leaf wieder vorne mitspielen. Insider gehen von 340 bis 400 km aus. Dazu müsste der Leaf auf eine Batteriekapazität von gut 60 kWh aufgerüstet werden. Ein entsprechendes Batteriepaket hatte Nissan bereits im Oktober 2015 zusammen mit der Studie IDS vorgestellt. Aktuell stehen dem Leaf maximal 30 kWh für bis zu 250 km zur Verfügung.

Beim Design scheint die nächste Generation des Nissan Leaf Anleihen beim Micra sowie der Tokio-Studie IDS Concept zu nehmen. Insgesamt wirkt der neue Leaf länger und gefälliger. Erwartet wird auch, das der neue Nissan Leaf mit autonomen Fahrfunktionen ausgerüstet wird.

Anzeige
Nissan Leaf Nissan ab 106 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Nissan Leaf Nissan Bei Kauf bis zu 18,81% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden