Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan Leaf-Update

Neue Batterie bringt mehr Reichweite

Nissan Leaf Foto: auto motor und sport

Nissan rüstet den Elektrokleinwagen Leaf mit einer neuen Batterie aus, die die Reichweite um satte 26 Prozent steigern soll.

10.09.2015 Uli Baumann

Käufer eines Nissan Leaf des Modelljahres 2016 können sich über mehr Reichweite freuen. Die neue Batterie im Nissan Leaf kommt auf eine Kapazität von 30 kWh (bisher 24 kWh). Trotz größerer Batterie gibt es keine Einschränkungen im Innenraum, das Gewicht des Modells legt um 21 kg zu. Mit der neuen Batterie soll der Elektrokleinwagen rund 250 Kilometer weit kommen.

Der Leaf mit 30 kWh-Batterie wird ab Januar 2016 in der Ausstattungslinie Acenta ab 28.060 Euro zuzüglich der Batteriemiete angeboten. Wird die Batterie erworben, kostet das Elektrofahrzeug ab 33.960 Euro. Auf die neue Batterie gibt Nissan eine Garantie von acht Jahren bzw. 160.000 Kilometer Laufleistung.

Weiterentwickelt wurde auch das Nissan Connect EV-System, mit dem Leaf-Besitzer mit ihrem Auto kommunizieren können. Vereinfacht wurde der Aktivierungsprozess und das Design wurde neu gestaltet.

Anzeige
Nissan Leaf Nissan ab 86 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Nissan Leaf Nissan Bei Kauf bis zu 21,06% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden