Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan

Millionen für Brennstoffzellen

Nissan

Der japanische Autohersteller Nissan plant die Investition von 70 Milliarden Yen (rund 642 Millionen Dollar) für die Entwicklung von Fahrzeugen, die ausschließlich mit Brennstoffzellen betrieben werden sollen.

05.07.2004

Dies berichtet die Zeitung "Nihon Keizai Shimbun" in ihrer Wochenendausgabe. Mit diesem Vorhaben, das ab April 2007 starten soll, möchte der Konzern eine Offensive gegenüber den Rivalen Toyota und Honda starten, die bereits 2002 mit der Entwicklung von umweltfreundlichen Fahrzeugen begonnen haben, so die Zeitung weiter.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige