Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan

Neuer Maxima im GT-R-Style

Foto: Nissan 8 Bilder

Nissan präsentiert auf dem Auto Salon in New York den neu aufgelegten Maxima. Die seit 2004 unverändert produzierte Limousine kommt optisch und technisch deutlich sportlicher daher.

18.03.2008

Ganz im Design-Stil des GT-R, zeigt sich der Viersitzer mit einem fast rechteckigen Kühlergrill und modifizierten Scheinwerfern, die zackig geformt tief in der Front hausen.

Die Motorhaube gibt sich stark gewellt und unterstreicht den sportlichen Charakter des Modells und leitet über die Wellenform den Blick von der Front zu den stark ausgestellten Kotflügeln am Heck. Hier bleibt der Nissan den Genen des Vorgängers treu, insgesamt wirkt das Heck jedoch durch die veränderten Heckleuchten knackiger und weniger schwerfällig.

Auch im Innenraum haben die Nissan-Designer aufgeräumt. Die Mittelkonsole fällt breiter aus und beherbergt ein vergrößertes Display für Navigation und Co. Die Bedieneinheit wurde darunter leicht abgeschrägt integriert. Hinter dem Dreispiechen-Lenkrad prangen nicht mehr die drei Rundinstrumente, hier hat Nissan ein flächiges Display mit großem Tacho und Drehzahlmesser sowie einen Start/Stopp-Knopf vorgesehen. Weitere offizielle Infos und Bilder wird Nissan erst nach der offiziellen Präsentation bekannt geben.

Antriebseitig bleibt der Nissan Maxima seinem Vorgänger vermutlich treu. So kommt auch hier der bekannte V6 mit 255 PS und einem Hubraum von 3,5 Liter zum Einsatz.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige