Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan

Pläne für US-Zentrale

Foto: Nissan

Nissan Nordamerika (NNA) hat jetzt erstmals detaillierte Entwürfe der neuen Firmenzentrale präsentiert. Das Hauptquartier soll künftig in Cool Springs nahe Franklin im US-Bundesstaat Tennessee beheimatet sein.

04.07.2006

Es erstreckt sich über ein Gebiet von etwa 40.000 Quadratmetern und erfordert eine Investition in Höhe von rund 100 Millionen US-Dollar (knapp 80 Millionen Euro). Der neue Gebäudekomplex soll bis Mitte des Jahres 2008 fertig gestellt werden und laut Firmenchef Carlos Ghosn "künftig wichtige betriebliche Synergien verwirklichen sowie die Effizienz steigern."

Bisher hatte Nissan Nordamerika sein Hauptquartier in Gardena in Kalifornien.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige