Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nissan will Werk in Russland

Nissan

Der japanische Autokonzern Nissan will nach russischen Angaben ein Werk in Russland bauen. Das Unternehmen habe die Investition beschlossen und wähle nun zwischen drei Standorten aus, sagte der Minister für wirtschaftliche Entwicklung, German Gref, am Mittwoch (5.4.) in Moskau, wie die Nachrichtenagentur Interfax meldete.

05.04.2006

Ein möglicher Standort sei St. Petersburg. Der russische Markt zählt mit einem jährlichen Wachstum von rund zehn Prozent zu den dynamischsten der Welt. Während die russische Industrie mit veralteten Modellen in die Krise schlitterte, machen immer mehr internationale Konzerne ihre Werke auf. Auch Volkswagen plant einen Produktions-Standort in Russland.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige