Noelle Motors BMW M6 Cabrio 5 Bilder Zoom

Noelle Motors: Mehr Hubraum für BMW M-Modelle

BMW setzt bei den Modelle M3, M5 und M6 auf Power aus Hochdrehzahlmotoren. Motorenspezialist Noelle Motors sieht aber auch noch Spielraum für mehr Hubraum bei den Acht- und Zehnzylindern.

Der ehemalige Alpina-Motorenchef Karl-Otto Noelle kombiniert mit seinen Angeboten die begeisternde Drehfreudigkeit der M-Motoren mit der Kraft des Hubraums, die für Puristen bekanntlich durch nichts zu ersetzen ist.
 

Über 100 zusätzliche PS für die M-Modelle

Beim BMW M3 Motor sorgen eine neue Kurbelwelle, neue Pleuel und vier neu Kolben für einen Hubraumzuwachs auf 4,6 Liter. Die Leistung des V8 steigt dadurch von 420 auf 520 PS, das maximale Drehmoment legt von 400 auf 500 Nm zu.

Beim V10, der im M5 und im M6 verbaut wird, kommen neben einer neuen Kurbelwelle, neue Pleuel und neuen Kolben auch neue Nockenwellen zum Einsatz. Damit steigt das Hubvolumen von 5,0 auf 5,8 Liter, die Power des Zehnzylinders von 507 auf 630 PS an. Das maximale Drehmoment wird durch den Umbau von 520 auf 630 Nm gesteigert.
 
Zusätzlich werden in allen Modellen neue Sportkatalysatoren verbaut und die Motorsteuerung den neuen Gegebenheiten angepasst.  Dabei setzt Noelle Motors auch gleich die Vmax-Begrenzung auf und ermöglicht den M-Modellen den Zugang zum 300 km/h-Club. Auch beim Sprint macht sich das Hubraumplus bemerkbar. In der Disziplin von Null auf 200 km/h nehmen die Noelle-befeuerten Exemplare ihren Serienpendants rund zwei Sekunden ab (M3 14,6 Sekunden, M5 12,1 Sekunden, M6 11,6 Sekunden).

Uli Baumann

Autor

Foto

Noelle Motors

Datum

23. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Kommentare
Videos
BMW M4 MotoGP Safety Car, Sportwagen, Coupé, Technik, Turbomotor, Wassereinspritzung, MotoGP, 02/15 01:35 BMW M4 MotoGP Safety Car vor einem Monat
3.348 Aufrufe
Forum: Heiß diskutiert
Neuwagen- und Gebrauchtwagen-Kauf Verkehrsraumtaugliche Mobile (2) Tests Hallo liebe ams-redaktion! Haalloo!! (7) Technik und Wissen Starthilfe Power Bank (4) Mercedes Auch das noch: Mercedes baut einen Pickup (5) Technik und Wissen Der Streit um das Kältemittel für Klimaanlagen geht weiter
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit