Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Novitec Ferrari 612

Black Power

Foto: Novitec 3 Bilder

Eigentlich ist ein Ferrari 612 Scaglietti schon ein sehr exklusives Automobil, dennoch hat Tuner Novitec Hand an den Italiener gelegt, um ihn noch stärker, sportlicher und exklusiver zu gestalten.

31.01.2006

Den 5,7-Liter-V12 päppelt Novitec mit einer neu abgestimmten Motorsteuerung und einem Edelstahlsportauspuff ohne Klappensteuerung um 15 PS auf 555 PS auf. Das maximale Drehmoment steigt um elf auf 599 Nm.

Die Bremsanlage des Ferrari wird durch Keramikbremsscheiben mit 380 Millimeter Durchmesser und Achtkolben-Brenszangen vorn sowie Vierkolben-Zangen hinten aufgewertet. Neben der verbesserten Bremsperformace soll auch eine Gewichtsersparnis von 20,5 Kilogramm den Ferrari-Eigner beglücken.

Optisch bleibt der Scaglietti dagegen nahezu unangetastet, lediglich schwarze Rückleuchten, schwarze Seitenblinker und die jeweils um einen Zoll im Durchmesser gewachsenen Felgen - vorn 19 und hinten 20 Zoll - verraten die Tuner-Aktivitäten. Im Verborgenen arbeitet dagegen das zweifach verstellbare Gewinde-Sportfahrwerk.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote