Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Novitec Fiat 500

Aufgeweckt

Foto: Novitec 15 Bilder

Über eine halbe Million Varianten des Fiat 500 bietet der italienische Hersteller ab Werk an, über 100 PS gibt’s erst ab Herbst in der Abarth-Variante. Wer nicht warten will, geht zum Tuner. Zum Beispiel zu Novitec, die ihr erstes Tuningprogramm für den kleinen Italiener vorstellen.

14.05.2008 Carsten Rose

Der auf italienische Fahrzeuge spezialisierte Tuner eröffnet sein Fiat 500-Programm mit einer Leistungssteigerung für die Dieselvariante. Für 399 Euro wird per Chiptuning die Leistung des 1.3 JTD von 70 auf 83 PS erhöht, was effektiv einen Sprintvorteil auf Tempo 100 km/h gegenüber der Serie (12,5 Sekunden) von 0,6 Sekunden  bringt.

Das Tuningangebot wird ausgebaut

Erst später soll auch der 1,4-Liter-Ottomotor im 500er von seinen serienmäßigen 100 PS auf 131 PS gesteigert werden und damit einen Drehmomentanstieg von 131 auf 172 Newtonmeter bekommen. Realisiert wird der Kraftzuwachs durch eine höhere Kompressoraufladung, die schon der gleichmotorisierte Fiat Panda 100 HP bestätigt. Derart erstarkt soll der Novitec-500er eine Höchstgeschwindigkeit von 198 km/h erzielen und nach 8,8 Sekunden die Tempo 100 km/h-Marke durchbrechen.

Aerodynamik bleibt nahezu unverändert

Für die Karosserie des Italieners bietet der Stettener Tuner vorerst nur eine zusätzliche Frontspoilerlippe an - schließt aber zukünftig ein komplettes Aerodynamikpaket nicht aus. Ergänzend gibt es bereits jetzt im Zubehörangebot Edelstahlschalldämpfer mit wahlweise ein oder zwei Endrohren. Auch zwei Fahrwerkslösungen bietet Novitec an: Sportfedern für eine Kombination mit den Serienstoßdämpfern oder ein höhenverstellbares Gewindefahrwerk, dass den 500er zwischen drei bis acht Zentimeter tieferlegt. Leichtmetallfelgen in 16 oder 17 Zoll, die mit Pneus bis zur Dimension 215/35 bestückt werden können, runden das aktuelle Tuningprogramm ab.

Umfrage
Hat der neue Fiat 500 das Potenzial ein Kultauto zu werden?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote