Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Oettinger verstärkt den Audi RS6

Foto: Oettinger

Tuner Oettinger aus Friedrichsdorf bietet eine Leistungssteigerung für den Audi RS6 an. Nach dem Chiptuning leistet der RS6 4.2 Biturbo 540 PS - 90 Pferdchen mehr als in der Serienversion.

04.09.2003

Die zusätzliche Leistung wird neben der Motormanagementveränderung durch einen reduzierten Abgasgegendruck, Veränderungen an der Einspritzanlage und einen überarbeiteten Ansaugtrakt erreicht.

Der V8-Motor entwickelt ein maximales Drehmoment von 730 Nm bei 3.300/min. (Serie: 560 Nm). Den Spurt von Null auf 100 km/h soll der Oettinger-RS6 in 4,2 Sekunden (Serie: 4,7 Sekunden) hinlegen. Auf Wunsch kann auch die Top-Speed-Sperre deaktiviert werden, so dass mehr als 300 km/h Höchstgeschwindigkeit möglich sein sollen. Damit auch die Überholten etwas zu schauen haben, rüstet der Tuner den RS6 mit einer verchromten Edelstahlauspuffanlage aus. Die Leistungssteigerung kostet 10.500 Euro. Zusätzlich gibt´s für den RS6 19-Zoll-Felgen ab 4.400 Euro und ein Hochleistungsbremsenkit für 4.500 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote