Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Opel Crashtests im Überblick

Opel Insignia erreicht auch 2009 fünf Sterne

Foto: Rossen Gargolov 28 Bilder

Der Opel Insignia gehört auch nach den 2009 veränderten EuroNCAP-Crashtests zu einem der sichersten Modelle in seiner Klasse. EuroNCAP hat für den Mittelklässler, der bereits 2008 gecrasht wurde, die Resultate nach dem neuen System errechnet.

05.03.2009

So erhält der Opel Insignia auch nach dem neuen System die Bestnote mit fünf Sternen. Im Vergleich zu den in diesem Jahre getesteten Konkurrenten Mazda 6 und Toyota Avensis liegt der Opel Insignia beim Insassenschutz für erwachsene mit 94 Prozent der erreichbaren Punkte deutlich vorne. Beim Kinderschutz (79 Prozent) und beim Fußgängerschutz (71 Prozent) und bei den Sicherheitsausstattungen muss sich der Insignia knapp geschlagen geben.

Nach einer Umfrage von auto-motor-und-sport.de beziehen 55 Prozent der Leser die Crashtestergebnisse in ihre Kaufentscheidung ein. Das gilt nicht nur für Neuwagenkäufe, sondern auch für junge Gebrauchte und ältere Gebrauchtwagen. Dabei schneiden die Modelle aus Rüsselsheim in Sachen Sicherheit recht ordentlich ab. So dürfen sich mit der Top-Wertung von fünf Sternen – nach dem alten Crashtestverfahren – der aktuelle Opel Corsa (2006), der Opel Zafira (2005) und der Opel Astra aus dem Jahre 2004 schmücken. Bei den beiden letzteren Opel-Modelle wurde dazu noch die Kindersicherheit mit sehr guten vier Sternen bewertet.

Geht man weiter zurück in die Vergangenheit nehmen die Sterne-Wertungen naturgemäß ab. So erhält der Opel Meriva aus dem Jahre 2003 noch vier Sterne im Crashtest, ebenso wie der Astra aus dem Jahre 1999.

Schlechter sieht es bei dem Opel Sintra aus. Dem Van, der 1999 getestet wurde, wurde von EuroNCAP der dritte Stern aberkannt. Hier bemängelten die Tester unter anderem beim Frontcrash ein enormes Risiko – Lenkrad und Airbag brachen aus ihren Verankerungen. Ebenfalls mit einem Streichresultat und damit nur zwei Sternen ging vor über 10 Jahren der Opel Vectra vom Testgelände. Hier war unter anderem beim Frontcrash mit lebensbedrohlichen Verletzungen zu rechnen. 

Insgesamt hat EuroNCAP zwischen 1997 und 2008 18 Opel/Vauxhall-Modelle gecrasht. Davon gingen vier Modelle mit der Top-Wertung von fünf Sternen in das Ranking ein. Sechs Mal wurden vier Sterne vergeben, fünf Mal drei Sterne und drei Mal drei Sterne.

Umfrage
Sind Crashtestergebnisse für Sie kaufentscheidend?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden