Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Opel investiert in Testzentrum

Dudenhofen wird ausgebaut

04/2012, Teststrecke, Opel Dudenhofen Foto: Google Earth 46 Bilder

Der kriselnde Autobauer Opel steckt Millionen in den Ausbau seines Europa-Testzentrums unweit des Stammwerkes Rüsselsheim.

20.09.2012 dpa

"Wir werden in den nächsten drei Jahren noch einmal 18,5 Millionen Euro in unser Gelände in Rodgau-Dudenhofen investieren", sagte der neue Opel-Entwicklungsvorstand Michael Ableson am Donnerstag (20.9.) bei der offiziellen Wiedereröffnung der technisch erneuerten Hochgeschwindigkeits-Rundbahn.
 

Noch in diesem Jahr soll eine neue Messstrecke entstehen, mit der Geräusche eines vorbeifahrenden Autos untersucht werden. In die Rundbahn als Herzstück des Geländes sind gerade zehn Millionen Euro für neue Test- und Sensortechnik geflossen.
 
Auf der Rundbahn wird aus vollem Tempo gebremst. Andere Strecken haben Schlaglöcher und Pflastersteine sowie Steigungen und Gefälle. Zu Dudenhofen gehört noch das kleinere Testzentrum Pferdsfeld bei Bad Sobernheim (Rheinland-Pfalz). Außerdem gibt es ein Winter-Testgelände in Nordschweden.
 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige