Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Opel-Krise

Sparprogramm noch diese Woche?

Foto: dpa

Der Autokonzern General Motors (GM) könnte bereits an diesem Donnerstag (14.10.) seine Vorschläge für ein drastisches Sparprogramm bei Opel und seinen anderen europäischen Töchtern auf den Tisch legen.

11.10.2004

Der größte Automobilhersteller der Welt legt am Donnerstag um 14:00 Uhr europäischer Zeit in den USA seine Zahlen für das dritte Quartal vor. Branchenbeobachter rechnen damit, dass Finanzvorstand John Devine anschließend in einer Telefonkonferenz auch auf das Sparprogramm eingehen wird. In Unternehmenskreisen hieß es, der Zeitplan sei bisher noch mit einem Fragezeichen versehen. Am Freitag kommt der Aufsichtsrat der Adam Opel AG zu einer außerordentlichen Sitzung zusammen, um über die Lage zu diskutieren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden