Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Opel-Sanierung

GM akzeptiert Mitarbeiterbeteiligung an Opel

Opel Logo poliert Foto: dpa 144 Bilder

Die Verhandlungen zur Sanierung des Autobauers Opel kommen voran: Der US-Mutterkonzern General Motors (GM) hat die Forderung der Arbeitnehmer akzeptiert, die Mitarbeiter am neuen Unternehmen zu beteiligen.

16.12.2009

"GM ist inzwischen bereit, den Beschäftigten Anteile an Opel zu überlassen", sagte Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz der Tageszeitung "Die Welt". Allerdings herrsche noch Uneinigkeit über die Höhe der Beteiligung.

Opel-Belegschaft soll über Lohnverzicht Sanierung unterstützen

Opel-Europachef Nick Reilly stellte gleichzeitig neue Details zum Opel-Konzept vor. Demnach will der angeschlagene Autobauer mit einer Modell- und Umweltoffensive Anteile auf dem umkämpften europäischen Automarkt zurückerobern.
 
Die Restrukturierung der Europa-Tochter kostet nach GM-Angaben rund 3,3 Milliarden Euro. Die Belegschaft soll sich über einen Lohnverzicht von jährlich 265 Millionen Euro an der Sanierung beteiligen. Im Gegenzug fordert der Betriebsrat unter anderem Unternehmensanteile und eine Gewinnbeteiligung. "Ohne beides gibt es keine Zustimmung für den Geschäftsplan", betonte Franz.
 
Der Forderungskatalog der Arbeitnehmer umfasst zudem mehr Mitbestimmungsrechte für die Beschäftigten und eine größere Eigenständigkeit von Opel und der britischen Schwestermarke Vauxhall im Konzern. Die Adam Opel GmbH müsse in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. "Beiträge von Beschäftigten kann es nur geben, wenn diese Bedingungen erfüllt sind", sagte Franz.

Umfrage
Soll Opel Staatshilfen erhalten?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige