Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Opel

Werk Antwerpen auf dem Prüfstand

Carl-Peter Forster Foto: Opel 144 Bilder

Die Chancen auf eine Rettung des Opel-Werks im belgischen Antwerpen sind aus Sicht von Opel-Aufsichtsratschef Carl-Peter Forster gering.

21.09.2009

"Wir werden natürlich noch einmal alle Möglichkeiten für Antwerpen durcharbeiten und schauen, ob es noch eine Möglichkeit gibt. Uns stimmt natürlich bedenklich, dass alle Investoren letztendlich gesagt haben, dass Antwerpen auf Dauer nicht zu halten sei", sagte der designierte künftige NewOpel-Chef am Montag (21.9.) in Rüsselsheim.

Forster widerspricht der belgischen Regierung

Das sei eine schwierige Ausgangsposition. Forster widersprach der belgischen Regierung, wonach der Standort im Wettbewerb mit anderen Werken noch alle Chancen hätte, wenn man der wirtschaftlichen Logik folgen würde. "Wir haben das anders errechnet."

 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden