Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Pagani Zonda Tricolore auf dem Genfer Autosalon 2010

Exklusives Jubiläumsmodell für Fliegerstaffel

Pagani Zonda Tricolore Foto: Pagani 21 Bilder

Zu Ehren des 50. Geburtstags der italienischen Kunstfliegerstaffel „Frecce Tricolori“ hat der Sportwagenhersteller Pagani ein Sondermodell des Zonda Cinque aufgelegt. Das 670 PS starke Unikat kennzeichnet eine blaue Karbon-Karosserie sowie die italienische Flagge.

02.03.2010 Carsten Rose

Das 13. Aerobatic Training Squadron der italienischen Luftwaffe ist mit zehn Maschinen die größte Kunstflugstaffel der Welt. Die unter dem Namen „Frecce Tricolori“ bekannte Einheit fliegt Manöver mit zweisitzigen Kampfjets vom Typ Aermacchi MB-339-A/PAN, die eine Geschwindigkeit von 898 km/h erreichen.

Ganz so schnell ist der Pagani Zonda nicht, allerdings zählt der Sportwagen zu den schnellsten Straßenmodellen. Wie beim Zonda Cinque katapultiert das 670 PS starke AMG-Triebwerk auch den einzigartigen Zweisitzer in 3,4 Sekunden auf Tempo 100. Mit seinem maximalen Drehmoment von 780 Newtonmetern wird das 1.210 Kilogramm leichte Geschoss binnen 9,6 Sekunden über 200 km/h schnell.

Pagani-Sondermodell im einzigartigen Design

Die Besonderheiten am Jubiläumsmodell beschränken sich auf optische Modifikationen. So passt sich der Pagani Zonda Tricolore den Farben der Frecce Tricolori-Flugzeuge an. Dafür schimmert die Karbonstruktur des Sportwagens durch eine blaue Lackschicht hindurch und Streifen in den Farben der italienischen Flagge überziehen die Motorhaube. Zudem setzt die Nationalflagge an Spiegelgehäusen und Spoiler farbliche Akzente. Neu sind lediglich LED-Tagfahrlichter, die in die Frontschürze integriert wurden.

Pagani-Sondermodell: Unikat für einen Sportwagen-Sammler

Ausgestellt wird das Sondermodell auf dem Autosalon in Genf sowie der Feier zum 50. Geburtstag der Fliegerstaffel am Luftwaffenstützpunkt Rivolto in der Provinz Udine (11.-12. September 2010). Anschließend geht das Einzelstück in den Privatbesitz eines Sammlers über.

MarkeModelle
AbtAudi A8
Audi R8 5.2 GT R
Audi R8 Spyder
Alfa RomeoGiulietta
AudiA1
A1 e-tron
A8 Hybrid
RS5
BentleyContinental Supersports Cabrio
Flying Star
BertoneAlfa Pandion
BMW5er
3er Coupé- und Cabrio-Facelift
M3 Facelift
5er Hybrid
X5
X5 M-Paket
X6 Performance Paket
BrabusEV 12
EV 12 Coupé
G V12 S Biturbo
CarlssonC25
CitroenDS3 Racing
Survolt
DS High Rider
DaciaDuster
EdagLight Car
Ferrari599 GTO Limited Edition
599 HY-KERS
FiatAbarth 500C und Punto Evo
FiskerKarma Spaceframe
FordFocus Turnier
GazalGazal-1
HamannFiat 500 Abarth
Tycoon Evo M (BMW X6 M )
HeicoVolvo C70 Cabrio
HeuliezElektro-Microbus
Hispano SuizaSportwagenstudie
FornasariRR 99
HondaCR-Z
3R-C
Hyundaii-Flow
IdeaSofia
IED TurinTesla Eye Concept
InfinitiDiesel-Motoren
M-Serie
Italdesign GiugiaroProton Conceptcar
JaguarXKR Special Edition
JE DesignVW Polo
KiaSportage
KoenigseggAgera
LamborghiniGallardo LP 570-4 Superleggera
LexusCT200h
LotusEvora Cup
Evora 414E Hybrid Concept
Evora Carbon
Elise
LummaCLR X 650 M
MansoryG-Couture
Cyrus
MaseratiQuattroporte GT S Award Edition
Mazda5
6
MX-5 20th Anniversary
MercedesF800
SLS Safety-Car
MiniCountryman
MitsubishiASX
Outlander
NissanJuke
Micra
Pathfinder
Navara
Novitec RossoRace 848
OpelMeriva
Opel Flextreme GT/E Concept
PaganiZonda Tricolore
PeugeotSR1
5 by Peugeot
PininfarinaAlfa Romeo 2uettottanta
PorscheCayenne
911 GT3 R Hybrid
911 Turbo S
918 Spyder
RenaultTwingo Wind
Mégane Coupé-Cabrio
RinspeedUC
RufRGT-8
SchnitzerACS 1
SeatIbiza ST
Ibiza IBE
SkodaFabia und Roomster
Fabia RS
Fabia Scout
SubaruImpreza XV
Stella Plug-in-EV
SuzukiSX4 Limousine
TechartPorsche Panamera Concept One
Porsche Turbo S
ToyotaAuris
Auris HSD
FT-86
RAV4
Prius Plug-in-Hybrid
VolvoS60
VWCross Golf
Cross Polo
Polo GTI
Sharan
Touareg
Umfrage
Zählt der Pagani Zonda Cinque zu Ihren absoluten Traumautos?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden