Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Papamobile im Überblick

Das sind die Autos der Päpste

Renault Kangoo Maxi Z.E. Papst Benedict Foto: Renault 33 Bilder

Vor gut fünf Jahren war ein gewisser Joseph Ratzinger nur ganz frommen Katholiken wohl bekannt. Nun jährt sich seine Wahl zum Papst bereits zum fünften Mal. Doch in welchen Fahrzeugen fährt der Papst? Wir zeigen Ihnen alle Papamobile.

12.04.2010

"Wir sind Papst!" lautete vor fast genau fünf Jahren die plakative Schlagzeile einer großen Boulevardzeitung. Joseph Ratzinger wurde am 19. April 2005 zum Papst gewählt.

Der Papst unterwegs in Mercedes, VW, Ferrari, Range Rover und Co.

Als der weiße Rauch über dem Vatikan aufstieg, wurde aus Kardinal Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI. Und Deutschland hatte "seinen" ersten Papst seit dem 16. Jahrhundert. Traditionell zeigt sich das Oberhaupt der katholischen Kirche den Gläubigen bei öffentlichen Auftritten in gut geschützten und gepanzerten Fahrzeugen. Mercedes baute bereits zahlreiche Fahrzeuge zum Papa-Mobil um. 2005 stellte VW dem Papst zum Weltjugendtag in Köln einen umgebauten VW Tourareg zur Verfügung.

Anlässlich des "Dienst-Jubiläums" von Papst Benedikt XVI zeigen wir Ihnen in unserer ausführlichen Fotoshow alle Papa-Mobile.

Anzeige
Range Rover SVAutobiography 2016 Fahrbericht Land Rover Range Rover ab 912 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mercedes G-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 12,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden