Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Perfekt

Daimler-Chrysler übernimmt Fuso

Foto: Daimler-Chrysler

Der Daimler-Chrysler-Konzern hat die Mehrheit am japanischen Lkw-Hersteller Fuso übernommen. Von seinem Partner Mitsubishi Motors übernahm Daimler-Chrysler weitere 22 Prozent an dessen Lkw-Sparte für 52 Milliarden Yen (387 Millionen Euro).

15.01.2004

Dies berichtet das japanische Unternehmen am Donnerstag (15.1.) in Tokio. Damit stieg der Daimler-Chrysler-Anteil an Fuso auf 65 Prozent.

Die Übernahme war erwartet worden. Der Daimler-Chrysler-Aufsichtsrat hatte sie bereits im Dezember grundsätzlich beschlossen. Das Geschäft muss noch von den zuständigen Behörden gebilligt werden. Mitsubishi rechnet damit, dass es Ende März unter Dach und Fach sein wird. Daimler-Chrysler ist auch mit rund 37 Prozent an Mitsubishi.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden