Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Performance Line

DS-Modelle werden sportlicher

DS Performance Line Ausstattungspaket Foto: Citroen 6 Bilder

DS, die Nobelmarke von Citroën, bietet für seine Modelle jetzt eine betont sportlich ausgelegte Ausstattungsvariante an – die Performance Line.

01.09.2016 Uli Baumann

Sämtliche Modelle mit dem Ausstattungspaket „DS Performance Line“ werden mit einer zweifarbigen Karosserie angeboten, die das schwarze Dach (beim DS 3, DS 3 Cabrio und beim DS 4) bzw. das Cockpit-Dach (beim DS 5) mit einer Auswahl an verschiedenen Farben kombiniert (sieben Farben für DS 3, fünf für DS 4 und fünf für DS 5).

Spiel mit Farben

Dazu kombiniert DS besondere, große Leichtmetallfelgen (17 Zoll, 18 Zoll, 19 Zoll – je nach Modell und Motorisierung). Diese sind schwarz lackiert und tragen das DS-Logo auf karminroten Untergrund. Ein Kontrastprogramm fahren die Außenspiegel, der Heckdiffusor und das Logo auf der Motorhaube, die in Karminrot, Weiß und Gold antreten. Ein „Performance Line“-Emblem ziert unter anderem die vorderen Türen.

Den Innenraum werten besondere Sitzbezüge mit Kontrastnähten auf. Entsprechende Überzüge finden sich auch an den Türinnenverkleidung, dem Schalthebel, dem Lenkrad und der Instrumententafel im DS 3 und DS 5. Zudem tragen die Rückenlehnen der Vordersitze das Emblem „Performance Line“.

Beim DS5 kommt noch das Lichtpaket „LED Vision“ serienmäßig dazu, das bei DS3 und DS4 optional gewählt werden kann. Das Ausstattungspaket „DS Performance Line“ ist mit allen Motoren kombinierbar. Preise wurden noch nicht genannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden