Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot 2008-Motorenupdate

Neuer Diesel und neuer Benziner

Peugeot 2008 e-HDi 92, Frontansicht Foto: Hans-Dieter Seufert

Peugeot setzt die Auffrischung der Motorenpalette beim Peugeot 2008 fort. Neu im Angebot sind ein 110-PS-Benziner und ein 99 PS starker Turbodieselmotor.

17.03.2015 Uli Baumann

Um die gesamte Motorenpalette des 2008 auf die neue Abgasnorm Euro 6 anzupassen, schiebt Peugeot jetzt zwei weitere neue Motoren nach. Bei den Benzinern ist das der 1,2-Liter-Dreizylinder Turbo, der es auf 110 PS und 205 Nm Drehmoment bringt. Bei den Selbstzündern rutscht der 1,6-Liter Blue HDI mit 99 PS nach, der mit einem Normverbrauch von 3,6 Liter gelistet wird.

Der neue Benziner ist ab der Ausstattung Active zu Preisen ab 18.450 Euro zu haben. Der Diesel startet auch erst ab Active und kostet wenigstens 19.850 Euro.

Außerdem strafft Peugeot die 2008-Modellpalette und bietet den urbanen Crossover jetzt in neun Versionen und den drei Ausstattungsstufen Access, Active und Allure an. Darüber hinaus bleibt der 2008 Business-Line für Geschäftskunden im Programm. Ein Becherhalter in der Mittelkonsole bereichert zudem jetzt die Serienausstattung aller 2008-Modelle.

Anzeige
Peugeot 2008 2016 Peugeot 2008 ab 139 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Peugeot 2008 Peugeot Bei Kauf bis zu 19,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden