6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot 308 (2017)

So kommt die Faceliftversion

Peugeot 308 Facelift Foto: Peugeot 22 Bilder

Peugeot bringt im Sommer 2017 den überarbeiteten 308 an den Start, mit neuer Front, neuen Assistenzsystemen und saubereren Motoren. Eines fällt jedoch weg: Die Farbe „Aluminium Grau“. Dafür gibt es nun die ersten Preise.

08.06.2017 Uli Baumann, Patrick Lang 1 Kommentar

2013 kam der aktuelle Peugeot 308 auf den Markt, für Mitte 2017 erhält das französische Kompaktmodell ein Facelift. Die formalen Änderungen am Peugeot 308 konzentrieren sich auf die Front und das Heck. Das Gesicht des überarbeiteten Peugeot 308 wird von einem neuen Kühlergrill gekennzeichnet. Die Querlamellen entfallen zugunsten eines Wabenfüllung. Der Peugeot-Löwe wandert von der Haube in den Grill. In den Scheinwerfern wurden die LED-Tagfahrleuchten neu gezeichnet. Dazu gibt es eine neue Schürze mit großeren seitlichen Lufteinlässen und neu geformten Nebelscheinwerfern. Am Heck gibt sich die Facelift-Version lediglich durch neue Grafiken in den Rückleuchten zu erkennen. Zehn Farben gibt es für den 308, wobei Pyrite Beige das Aluminium Grau aus dem Katalog kickt. Als GTi verpackt der Wagen seine bekannten 272 PS exklusiv in ein zweifarbiges Kleid aus Blau und Schwarz.

Peugeot 308 Facelift 2017 Foto: Peugeot
Die Preise für den neuen Peugeot 308 beginnen bei 18.700 Euro.

Mehr Assistenzsysteme für den 308

Im überarbeiteten Peugeot 308 wird auch das Angebot an Assistenzsystemen erweitert. Ab dem Ausstattungsniveau Access gibt es serienmäßig die Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer. Mit der Active-Ausstattung sind Berganfahrhilfe und Einparkhilfe hinten (akustisch und visuell) zudem ab Werk verfügbar.

Der Notbremsassistent, Fernlichtassistent, Frontkollisions- und Müdigkeitswarner, Spurhalteassistent mit Lenkeingriff und Verkehrsschilderkennung im Kombiinstrument kostet im Safety-Paket-Plus 1.080 Euro (ab Active verfügbar). Für weitere 350 Euro hält das City-Paket anklappbare Außenspiegel mit Zugangsbeleuchtung, eine Einparkhilfe vorne und hinten sowie Nebelscheinwerfer bereit. Im City Plus-Paket zu 590 Euro bekommt der Kunde Mirror Screen (kompatibel mit Mirrorlink, Android Auto und Apple Carplay), eine Rückfahrkamera mit 180°-Umgebungsansicht und das Sicht-Paket.

Peugeot 308 Facelift 2017 Foto: Peugeot
Die GT-Version ab 30.600 Euro bestellbar.

Auf der Antriebsseite wurde der 180-PS-Diesel mit einer neuen Achtgangautomatik von Aisin gekoppelt. Gänzlich neu ist ein 130 PS starker Vierzylinder-Diesel. Neu entwickelt wurde zudem das manuelle 6-Ganggetriebe für die Dreizylinder-Benziner. Im Hinblick auf die aktuelle Abgasdiskussion hat Peugeot alle Motoren auf die künftige Euro 6c-Abgasnorm getrimmt. Der Franzose ist in den Ausstattungsvarianten Access, Active, Allure, GT Line, GT, und GTi zu haben. Ab GT Line packt Peugeot eine komplette LED-Beleuchtung serienmäßig dazu.

Die Preise für den aufgefrischten 308 Access PureTech 110 beginnen bei 18.700 Euro. Als BlueHDi 100 mit 100 PS ist der Peugeot 308 ab 20.750 Euro und in der GT-Version ab 30.600 Euro bestellbar. Die stärkeren Motorisierungen BlueHDi 130 und BlueHDi 180 EAT8 werden ab Ende des Jahres 2017 verfügbar sein.

Anzeige
Peugeot 308 e-HDi 115, Frontansicht Peugeot 308 mit bis zu 200% Rabatt Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Peugeot 308 Peugeot Bei Kauf bis zu 13,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

wenn das Facelift wie das Bild mit dem blauen 308 ausschaut, ist es optisch definitv gelungen.

Wisst Ihr ob der 3 Zylinder ohne oder mit Filter die Norm erreicht? da dieser Motor im 3008 schon ganz knapp an dem Richtwert war und dabei eben keinen Filter benötigte, müsste es wohlmöglich auch ohne schaffbar sein.

Shaddix 5. Mai 2017, 11:23 Uhr
Neues Heft
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden