Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot 308 wird günstiger

Preise sinken um bis zu 400 Euro

Peugeot 308 SW GT HDi 180, Frontansicht Foto: Arturo Rivas

Mit dem Modelljahreswechsel 2016 senkt Peugeot die Preise für die 308- und 308 SW-Modelle mit den gehobenen Ausstattungslinien Active und Allure.

06.10.2015 Uli Baumann

Die Limousine 308 PureTech 110 mit 110 PS gibt es in der Ausstattungsvariante Active jetzt ab 20.650 Euro, den Kombi 308 SW ab 21.550 Euro. Das entspricht einem Kundenvorteil von jeweils 100 Euro gegenüber den 2015er-Modellen.

Noch mehr sparen Kunden, die den Benziner mit der Topausstattung Allure ordern. Hier beginnen die Preise für die Limousine jetzt bei 22.050 Euro, der entsprechende Kombi startet jetzt bei 23.200 Euro - das sind jeweils 400 Euro weniger als bislang. Der Preisvorteil gilt auch für alle anderen Motorisierungen.

So startet der 1.6-Liter-Selbstzünder 308 BlueHDi 120 mit 120 PS) als Active ab sofort bei 23.800 Euro (Limousine) bzw. 24.700 Euro (308 SW). Die Zweiliter-Variante BlueHDi 150 mit 150 PS gibt es als Active (Limousine) jetzt ab 25.150 Euro. Alle 2016er-Modelle sind ab sofort bestellbar.

Anzeige
Peugeot 308 e-HDi 115, Frontansicht Peugeot 308 ab 161 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Peugeot 308 Peugeot Bei Kauf bis zu 21,25% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden