Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot erhöht die Preise

Foto: Peugeot

Der französische Autobauer Peugeot hat zum 1. September die Preise für seine Pkw-Modelle um durchschnittlich 0,5 Prozent angehoben. Ausgenommen von der Preisanpassung bleiben die 307-Baureihe und das 407 Coupé.

04.09.2006

Je nach Baureihe betrage die Preiserhöhung zwischen 50 und 250 Euro. So steht beispielsweise der Kleinwagen 107 ab sofort ab 9.250, der kompakte 207 ab 11.750 Euro in der Liste (jeweils plus 100 Euro). Die Mittelklasse-Baureihe 407 kostet jetzt ab 21.900 Euro (plus 150 Euro), und für den Kleintransporter Partner verlangt Peugeot ab 14.580 Euro (plus 180 Euro).

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige