Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot hebt die Preise an

Foto: Peugeot

Der französische Autobauer Peugeot hebt zum 1. Oktober die Preise für seine Pkw und Nutzfahrzeugmodelle um durchschnittlich 1,0 Prozent an. Begründet wird die Preiserhöhung mit gestiegenen Rohstoffkosten und einem allgemeinen Preisanstieg.

02.11.2005

Ausgenommen von der Preisanpassung sind das neue 407 Coupé sowie die Top-Versionen 206 RC, 307 Platinum, 307 CC Sport und das Editionsmodell 407 Elégance by Irmscher.

Der 107 ist nun in der Ausstattungsversion Petit Filou 70 als Dreitürer ab 8.990 Euro erhältlich und kostet damit 100 Euro mehr. Beim 1007 startet das Angebot mit dem 1007 Filou 75, der ab 13.800 Euro (plus 150 Euro) erhältlich ist. Der 206 ist als dreitürige Limousine in der Version Petit Filou 75 ab 10.550 Euro (plus 100 Euro) erhältlich. Als Daiesel mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP ist der 206 Grand Filou Cool HDi FAP 110 ab 14.900 Euro (plus 100 Euro) bestellbar. Der 206 CC Filou 110 kostet ab 17.450 Euro (plus 200 Euro).

Der neue Peugeot 307 ist nun als dreitürige Limousine in der Einstiegsversion Grand Filou Cool 90 ab 15.550 Euro (plus 200 Euro) lieferbar. Bei den Dieselmodelleneröffnet der 307 Grand Filou Cool HDi FAP 110 ab 18.500 Euro (plus 200 Euro) das Angebot. Der 307 CC ist als Filou 110 für 23.500 Euro (plus 200 Euro) zu haben.

In der Mittelklasse halten die Franzosen den 407 Limousine als Esplanade 125 ab 21.250 Euro (plus 260 Euro) bereit. Der Kombi 407 SW 125 wird zukünftig ab 22.550 Euro (plus 260 Euro) angeboten.

400 Euro teurer wird der 607 Prémium 165, der nun ab 30.900 Euro angeboten wird. Der V6 HDi FAP 205 kostet ab 38.300 Euro (plus 400 Euro). Der Großraumvan 807 kostet zukünftig in der Basisversion Esplanade 140 mit 25.800 Euro genau 250 Euro mehr als bisher. Der Peugeot Partner ist als Présence 75 ab 14.100 Euro (plus 200 Euro) bestellbar. Bei den beiden Nutzfahrzeug-Modellreihen Expert und Boxer werden im Zuge der Anpassung die Preise um jeweils 200 Euro für alle Versionen angehoben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige