Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot ruft 207 zurück

Foto: -

Peugeot ruft im Rahmen einer Serviceaktion 11.000 Fahrzeuge der Modellreihe 207 zurück. Bei den betroffenen Modellen mit den 1,4-Liter-Benzinern (88 PS) sowie den 1,6-Liter-Benzinern (109 PS) muss die Lichtmaschine überprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden.

03.09.2007

Dies bestätigte Peugeot auf Anfrage von auto-motor-und-sport.de. Die fraglichen Fahrzeuge stammen aus dem Bauzeitraum April 2006 bis Januar 2007 (1,6-Liter) beziehungsweise April 2006 bis Mai 2007 (1,4-Liter).

Die Fehlfunktion macht sich durch das Aufleuchten der Diagnoseleuchte (Ladekontrolle) bemerkbar. Nach Angaben des Herstellers beläuft sich der Werkstattaufenthalt auf 0,5 bis 1,5 Stunden. Die Aktion ist für den Kunden kostenlos. Die betroffenen Motoren gehören nicht zu der Kooperation mit Mini/BMW.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige