Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot schließt Werk in Großbritannien

Foto: PSA

Der französische Autobauer PSA Peugeot-Citroën hat am Dienstag (18.4.) die Schließung eines seiner größten Werke in Großbritannien angekündigt.

18.04.2006

Dadurch gehen nach Angaben des Senders BBC 2.300 Arbeitsplätze verloren. Das Werk in Ryton bei Coventry soll die Produktion des Peugeot 206 mit Beginn des kommenden Jahres einstellen. Die Entscheidung wurde Gewerkschaftsvertretern am selben Tag von der Geschäftsführung mitgeteilt.

Ein Gewerkschaftssprecher sagte, von der Schließung seien indirekt auch tausende andere Jobs betroffen, die von dem Werk in Ryton abhängen. In Wirtschaftskreisen wurde die Schließung als weiterer herber Verlust für den Fahrzeugbau in Großbritannien nach dem Zusammenbruch von MG Rover gewertet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige