Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot versteigert Yves Klein-1007

Foto: Peugeot

Peugeot Deutschland versteigert ab sofort einen im Stile des Künstlers Yves Klein gestalteten Peugeot 1007 im Internet. Der Erlös kommt der Fondation Claude Pompidou zu Gute, die sich für behinderte sowie Not leidende und kranke Menschen engagiert.

06.07.2005

Bis zum 15. Juli steht der im ultramarinblauen Farbton, der als IKB (International Klein Blue) patentiert wurde, lackierte 1007 bei Ebay zur Versteigerung. Im Innenraum besticht das Caméléo-Kit mit unterschiedlichem Designs für die Vorder- und Rücksitze. Auf Basis des Caméléo-Kits Nateo Blau wird auf den Rücksitzlehnen das Kunstwerk Cosmogonie “Le vent du voyage” von Yves Klein dargestellt. Die in beige-weißer Farbe gehaltenen Vordersitzflächen zieren ein Faksimile einer Grußkarte des Künstlers aus dem Jahr 1960. Die Polster der vorderen Sitzlehnen tragen die beiden Skulpturen “Vénus Bleue” und “Victoire de Samothrace”.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden