Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot

Weniger warten

Foto: Beate Jeske

Peugeot verlängert die Wartungsintervalle für viele HDi-Modelle von 20.000 auf 30.000 Kilometer. Diese Neuregelung greift ab sofort und schließt die ab Oktober 2004 produzierten Fahrzeuge mit ein.

21.12.2004

Seltener in die Werkstätten müssen der 1,4 HDi und der 2,0 HDi beim 206, der 2,0 HDi beim 407 sowie alle HDi bei den Baureihen 607, 807 und den leichten Nutzfahrzeugen Expert und Boxer. Das gilt für Motoren sowohl mit Schaltgetriebe als auch mit Automatik.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige