Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Piëch

Patt für Pischetsrieder

Foto: dpa

Der Aufsichtsrat von Volkswagen ist nach den Worten des Vorsitzenden Ferdinand Piëch in der Frage der anstehenden Vertragsverlängerung von Vorstandschef Bernd Pischetsrieder gespalten.

01.03.2006

Es sei "wirklich eine offene Frage", ob der Vertrag verlängert werde, sagte Piëch dem "Wall Street Journal Europe".

Er selbst werde mit den Großaktionären für eine weitere Zusammenarbeit mit Pischetsrieder stimmen, sagte Piëch. Starke Opposition schlage dem Vorstandschef aber aus der Arbeitnehmerfraktion im Aufsichtsrat entgegen, die die Hälfte der 20 Sitze innehat. Er habe das Gefühl, im Moment gebe es ein Patt mit zehn gegen zehn Stimmen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige