Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Pirelli-Kalender 1969

California Dreamin mit heißen Strandgirls

Pirelli-Kalender 1969 Foto: Pirelli 12 Bilder

Für den letzten Pirelli Kalender der 60er Jahre hat sich Harri Peccinotti an den Stränden Kaliforniens nach leicht bekleideten Frauen und sexy Motiven umgesehen. Das Ergebnis seiner Suche wurde im Kalender des Jahres 1969 auf Papier gebannt.

10.12.2011 Powered by

Die zwölf farbenfrohen Motive zeigen Szenen aus dem Kalifornien der 1960er Jahre, einer Zeit in der die Beach Boys oder die Mamas und Papas für musikalische Stimmung, die Strandschönheiten im knappen Bikini für die optischen Reize sorgten.

Pirelli-Kalender stand nicht zum Verkauf

Zusammen mit Art Director Derek Forsyth und dem Team hatte sich Fotograf Harri Peccinotti in Los Angeles in einer märchenhaften Villa in Bel Air eingemietet. Models wurden in diesem Jahr keine engagiert - Peccinotti war der Meinung, an den Stränden Kaliforniens genügend Schönheiten zu entdecken, die für den Pirelli-Kalender in Frage kämen.

Doch die Enttäuschung war groß: die Realität entsprach nicht den Erwartungen des Fotografen, Model-Agenturen vor Ort zu finden, war ebenfalls ein Problem. Zudem gab es Bedenken, die willkürlich geschossenen Fotos am Strand oder auf der Straße könnten rechtliche Probleme mit sich bringen, da es keine Genehmigungen seitens der fotografierten Personen gab. Um die Situation zu entschärfen, erklärte Peccinotti schließlich, dass der Kalender nicht zum Verkauf bestimmt sei, und die Bilder nur einer Art journalistischer Berichterstattung dienten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige