Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Pirelli-Kalender 2002

Lindbergh und die Nichte des Präsidenten

Foto: Foto: Pirelli 12 Bilder

Alle Motive des legendären Pirelli-Kalenders auf einen Blick. Der Pirelli-Kalender 2002 wurde von Peter Lindbergh geschaffen, der seine Models in den Paramount Studios in Hollywood in Szene gesetzt hat.

06.11.2009 Holger Wittich

Dabei hat Lindbergh für den Pirelli-Kalender 2002 erstmals keine Models engagiert, sondern Schauspielerinnen, die in Dessous von Armani posierten.

Pirelli-Kalender 2002: Bush-Nichte auf dem Cover

Der Pirelli-Kalender 2002 entstand in nur sechs Tagen. Jeder Monat beinhaltet je eine Schwarz-Weiß-Aufnahme sowie ein Farbmotiv. Als "Models" sind unter anderem Shannyn Sossamon, Kiera Chaplin und Monet Mazur von der Partie. Auf dem Cover ist Lauren Bush zu sehen, die Nichte des ehemaligen US-Präsidenten.

Alle weiteren Pirelli-Kalender finden Sie in unserer Tabelle.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden