Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Pirelli verliert Winterwette

Foto: Pirelli

Im vierten Jahr muss Pirelli erstmals eine Niederlage bei der sogenannten "Winterwette" einstecken. In weiten Teilen Deutschlands sei der Winter 2006/2007 eindeutig zu warm gewesen, teilte der Reifenhersteller jetzt mit.

05.03.2007

Pirelli hatte mit seinen Kunden gewettet, dass die Tagesdurchschnittstemperatur an mindestens 67 beziehungsweise 77 Tagen, je nach Region, zwischendem 15. November 2006 und dem 28. Februar 2007 unter sieben Grad Celsius liegt.

Durch den warmen Winter können sich nun rund 5.000 Kunden über einen Wettsieg freuen. Sie bekommen zwischen 50 und 75 Prozent des Kaufpreises ihrer im vergangenen Herbst/Winter erworbenen Pirelli-Winterreifen zurück erstattet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige