Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Polizei stoppt Frettchen-Transport

Foto: dpa

Das Quieken von 200 Frettchen hat auf der Autobahn 1 bei Lübeck einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Autofahrer hatte die aus einem Lastzug dringenden Laute der Tiere für menschliche Hilfeschreie gehalten und die Polizei alarmiert.

03.11.2006

Dies berichtete ein Polizeisprecher am Donnerstag (2.11.) Bei der Überprüfung entdeckten die Beamten die lärmenden Marder. Frettchen sind mit den Iltissen verwandt und werden als Haustiere gehalten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige