Alles über Porsche 911
Cabrios
Weitere Artikel zu diesem Thema
Porsche 911 Speedster Paris 2010 28 Bilder Video Zoom

Porsche 911 Speedster Sondermodell: Moderne Variante der Sportwagen-Legende

Mit dem Porsche 911 Speedster legt der Sportwagenhersteller aus Zuffenhausen ein limitiertes Sondermodell als Hommage an den puristischen Porsche 356er-Roadster von 1953 auf. Allerdings ist der moderne Speedster mit sämtlichen Extras ausgestattet.

Die Speedster-Modelle beschränkten sich in der Vergangenheit auf das Wesentliche - was auch den Verzicht auf ein festes Dach beinhaltet. Zudem kennzeichnete bereits den ersten Porsche Speedster auf Basis des Porsche 356 eine gekürzte, elegant gebogene Windschutzscheibe. Mit der zweiten Speedster-Auflage 1988 bekam der Porsche 911er zusätzlich einen markanten Verdeckkastendeckel mit Doppelhutze, wie ihn auch die dritte Speedster-Generation 1993 trug. Auf der Mondial de L'Automobil in Paris präsentieren die Zuffenhausener nun die vierte Auflage des noch sportlicheren Cabrios.

Das limitierte Sondermodell distanziert sich deutlich von den übrigen Porsche 911 Cabrios. So besitzt der neue Porsche 911 Speedster - in bester Tradition - eine verkürzte Windschutzscheibe, die gegenüber den anderen 911er Modellen zudem stärker geneigt ist. Des Weiteren kennzeichnen das Sondermodell die zwei charakteristischen Höcker auf der Verdeckklappe, die ein manuelles Stoffverdeck beherbergt.

Porsche 911 Speedster mit sämtlichen Extras

Damit endet bereits der Purismus beim neuen Porsche 911 Speedster, denn der firmeneigene Veredler Porsche Exklusive hat das Sondermodell mit nahezu allen Optionen der 911-Baureihe ausgestattet. Der Speedster besitzt, wie auch der neue Porsche 911 GTS, die breitere Karosserie mit des breiterer Spur der Allradvarianten des 911er. Dabei erfolgt die Kraftübertragung mit dem serienmäßigen 7-Gang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) im Speedster nur zur Hinterachse mit Sperrdifferenzial. Als optische Besonderheit besitzt der Speedster die vom bereits ausverkauften Sondermodell Sport Classic bekannte Bugverkleidung, Seitenschweller und Heckverkleidung. Darüber hinaus kennzeichnen den Speedster abgedunkelte Bugleuchten, schwarze Scheinwerferringe, ein schwarzer Windschutzscheibenrahmen sowie weitere schwarzen Applikationen. Als Kontrast stehen die Außenfarben "Carreraweiß" und die exklusiv entwickelte Exterieurfarbe "Purblau" zur Wahl, die sich auch im Interieur an den Sitzwagen der Sportsitze, dem 3-Speichen-Sportlenkrad sowie an weiteren Applikationen wiederfinden.

Offener Sportwagen fährt über 300 km/h

Im Speedster leistet der 3.8-Liter-Sechszylinder-Boxermotor 408 PS und entwickelt 420 Newtonmeter Drehmoment. Zusammen mit dem serienmäßigen Sport Chrono Plus-Paket soll der offene Sportwagen in 4,4 Sekunden auf Tempo 100 sprinten und eine Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h erreichen. Ebenfalls zur Ausstattung des Sondermodells gehören das Porsche Active Suspension Management (PASM), die Porsche-Keramik-Bremsanlage (PCCB), das Porsche Communication Management (PCM) mit Navigationssystem und Surround-Soundanlage. Angeboten wird der Porsche 911 Speedster ab Dezember zum Preis von 201.682 Euro. Allerdings ist das exklusive Sondermodell auf 356 Einheiten limitiert.

Sportwagen auf dem Autosalon Paris 2010
Marke Modelle
Audi E-Tron Spyder
Quattro Concept
R8 GT
R8 V8 Spyder
A1
Bentley Continental GT
BMW 6er
Cadillac Coupé CTS-V
Citroen DS3 Racing
DS3 WRC
Survolt (Rennversion)
Exagon Furtive-eGT
Ferrari 599 Cabrio SA Aperta
Ford Focus ST
Fiesta WRC
Fiat Abarth Fiat 500C &Fiat Punto Evo
Jaguar C-X75
Lamborghini Sesto Elemento
Lotus Elise
Elite
Elan
Esprite
Eterne
Evora S
Maserati GranTurismo MC Stradale
Mercedes CL
CLS
Mini Countryman WRC
Opel Astra GTC Paris
Peugeot EX1
Porsche 911 GT2 RS
911 Carrera GTS
911 Speedster
Renault Dezir
Seat Ibe
Venturi Jamais Contente
Carsten Rose

Autor

Foto

SB-Medien

Datum

1. Oktober 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Kommentare
Videos
WGV Versicherungen
Wertvolles
günstig versichert!
Jetzt versichern und bares Geld sparen! Beitragsrechner
Vergleichen und Sprit sparen
Günstig tanken So finden Sie die günstigste Tankstelle

Jetzt vergleichen und Geld sparen!


Hier gibt es
Mehr tanken als kostenlose App
im Appstore herunterladen im Googleplay Store herunterladen
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit