Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche-BR

Weiter verhandeln

Im Mitbestimmungsstreit zwischen den Betriebsräten von VW und Porsche hat Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück Bereitschaft für eine außergerichtliche Einigung signalisiert.

12.02.2008

"Wir sind weiterhin im Gespräch und haben großes Interesse daran, mit den Vertretern der VW-Belegschaft einen Kompromiss innerhalb der Mitbestimmungsvereinbarung zu erzielen", sagte Hück am Montag (11.2.) nach Porsche-Angaben auf einer Mitarbeiterversammlung in Stuttgart. Am vergangenen Wochenende war der Streit mit neuer Härte aufgeflammt, nachdem VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh im Magazin "Focus" erklärt hatte, ihm fehle jegliches Vertrauen zur Porsche-Führung.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden