Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche Cajun

Kleiner SUV wird in Leipzig gebaut

Porsche Cajun, Retusche Foto: Schulte 27 Bilder

Porsche baut seinen neuen kleinen Geländewagen Cajun in Leipzig. Rund 1.000 neue Stellen sollen dafür an dem sächsischen Standort geschaffen werden, sagte Vorstandschef Matthias Müller am Mittwoch (16.3.) nach einer Sitzung des Aufsichtsrats.

16.03.2011

"Bereits bei der Produktion des Cayenne und Panamera hat unser Leipziger Werk eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass es Premiumfahrzeuge in höchster Qualität fertigen kann", begründete der Manager die Standortentscheidung.

Cajun wird der günstigste Porsche

Die fünfte Baureihe der Sport- und Geländewagenschmiede soll voraussichtlich 2013 auf den Markt kommen. Als Basis für den Porsche Cajun dient der Audi Q5. Jährlich peilt Porsche einen Absatz von rund 60.000 Fahrzeugen des neuen Geländewagens an.

Mit dem neuen Kompakt-SUV Cajun bringt der Sportwagenbauer neben dem Boxster ein zusätzliches Porsche-Einstiegsmodell auf den Markt, das insbesondere auf junge Kunden abzielen soll. Die fünfte Porsche-Baureihe wird sich auch beim Motorenangebot am Konzernbruder Audi Q5 orientieren. Neben Benzinmotoren wird es den Cajun somit auch mit Dieselantrieb geben. Der Einstiegspreis dürfte bei rund 40.000 Euro liegen. Damit wäre der Cajun der günstigste Porsche im Modellportfolio der Schwaben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden