Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche-Chef Michael Macht - 918 Spyder hat Chancen

Die Realisierung des 918 Spyder ist möglich

Porsche 918 Hybrid Foto: Sebastian Viehmann 28 Bilder

Der spektakuläre Hybrid-Sportwagen Porsche Spyder 918, der bei seiner Präsentation auf dem Genfer Autosalon auf große Resonanz gestoßen ist, hat gute Chancen, in Serie zu gehen. Das sagte Porsche-Chef Michael Macht gegenüber auto motor und sport.

11.03.2010 Bernd Ostmann, Birgit Priemer

"Ich denke, innerhalb von zwei bis drei Jahren" könnte die Serienreife erreicht sein. "Im Moment stellen wir das gesamte Projekt aber auf den Prüfstand, um zu sehen, ob wir es auch wirklich realisieren können. Aber die Begeisterung aller Mitarbeiter bei Porsche und die ersten Kundenreaktionen geben mir das Gefühl, dass wir das Auto tatsächlich eines Tages auf die Straße bringen können."

918 Spyder könnte fast eine halbe Millionen Euro kosten

Macht deutet an, dass der Spyder preislich auf dem Niveau des Carrera GT liegen könnte, der rund 450.000 Euro gekostet hat. "Die Frage ist doch, wie viel Kunden würden einen 918 Spyder kaufen? Das hängt auch entscheidend vom Preis ab. Wie der Carrera GT ist auch der 918 Spyder ein technisches Kunstwerk; und außergewöhnliche Kunstwerke haben in der Regel auch einen außergewöhnlichen Preis", so Macht. "Am Beispiel des Carrera GT konnten Sie sehen, dass solche Innovationsträger zu einem Preis angeboten werden, der nur für einen kleinen Kreis von Kunden in Frage kommt."

Ob es den Spyder nur in einer limitierten Stückzahl geben wird, sei noch nicht entschieden. "Sobald wir fundierte Rückmeldungen unserer Kunden zu dem Auto haben, werden wir weitere Entscheidungen treffen."

Umfrage
Sollte Porsche den 918 Spyder so bauen?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige